Diversitätsbrille aufsetzen

Online-Workshop rund um das Thema Diversität“

Inhalt

Was bedeutet „Diversität“ und was hat das mit mir zu tun? Was verändert sich, wenn ich mit der „Diversitätsbrille“ auf meine Angebote / Dienstleistungen / Projekte blicke?

Einerseits setzen wir uns im Online-Workshop mit dem Begriff und Konzept „Diversität“ auseinandersetzen und mit verschiedenen Diversitätsdimensionen. Andererseits ergründen wir, welche Relevanz diese für uns haben – auf der persönlichen Ebene und im beruflichen Kontext. Dabei gehen wir im speziellen der Frage nach, welche Erkenntnisse wir gewinnen können, wenn wir mit der „Diversitätsbrille“ auf unsere Angebote blicken – können wir dadurch neue Ideen entwickeln, um vielfältige Zielgruppen zu erreichen und zu einem gleichberechtigten Miteinander für alle beizutragen?!

Zielgruppe

Alle Frauen, die sich mit Diversität beschäftigen möchten.

Termin

  • Donnerstag, 15.07.2021; 10:00 – 12:00 Online-Workshop – zur Anmeldung
  • Für den Einstieg erhalten Sie rechtzeitig vor dem Workshop einen Link von Ihrer Trainerin.

Trainerin Helga Moser

Helga Moser ist am Institut für Soziale Arbeit der FH JOANNEUM tätig. Dort unterrichtet sie in den Bachelor- und Masterstudiengängen in Lehrveranstaltungen, die sich mit Sozialer Arbeit in der Migrationsgesellschaft beschäftigen; d.h. es geht um Migration, Flucht, Asyl, sowie Diversität und Differenz.

Des Weiteren beschäftigt sie sich in Forschungsprojekten mit der Thematik. Aktuell unter anderem in dem Erasmus+ Projekt „DiversityCapacities“. Gemeinsam mit 6 europäischen Partnereinrichtungen geht sie der Frage nach, wie Diversitätsprozesse in Erwachsenenbildungseinrichtungen gestaltet werden können. Infos zum Projekt: Webseite, Facebook